Ausdauertraining und das gesunde Herz – ein Trugschluss?!

Ein gesundes Herz und Ausdauertraining – das ist eine Assoziation, die den meisten von uns spontan herstellen würden. In unserer Vorstellung führt die Erhöhung der Herzfrequenz mittels Anstrengungen, die uns zum Schwitzen bringen und eine gewisse Intensität aufweisen, dazu, dass unser Herz dadurch „trainiert“ und somit dessen Leistungsfähigkeit verbessert wird. Da das Herz ein Muskel ist, ist es doch mehr als naheliegend, dass dieser Zirkelschluss zulässig ist. Und: je mehr Training, umso besser, je intensiver, umso wirkvoller. Oder nicht?! Continue reading „Ausdauertraining und das gesunde Herz – ein Trugschluss?!“

Warum gute Vorsätze selten funktionieren

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es beginnt wieder die Zeit der guten Vorsätze. Viele Menschen nehmen den Jahreswechsel als Anlass, ihre Verhaltensweisen zu überdenken und neue Ziele für sich und ihr Leben zu formulieren.

Wir alle kennen das Phänomen: zunächst startet man motiviert und voller Tatendrang, um sich an seine neuen, guten Vorsätze zu halten. Doch kaum hat uns nach den Feiertagen der Alltag mit all seinen Tücken und Hindernissen wieder, fällt es immer schwerer, sich an seine Pläne zu halten. Warum ist dies aber so und was kann man dagegen unternehmen?! Continue reading „Warum gute Vorsätze selten funktionieren“

Mit drei Minuten am Tag zu mehr Entspannung

Atmung ist etwas, das ein jeder von uns hunderte Male am Tag praktiziert ohne darüber nachzudenken. Dass diese Ausübung einer so lebensnotwendigen Maßnahme unwillkürlich geschieht – man stelle sich nur vor, was wäre, wenn man jeden Atemzug bewusst steuern und darüber nachdenken müsste – bedeutet jedoch nicht, dass wir diesem Thema keine Aufmerksamkeit schenken sollten. Tatsächlich ist es so, dass in unserer heutigen Zeit die meisten Menschen falsch atmen und sich und ihrer Gesundheit damit einen Bärendienst erweisen. Continue reading „Mit drei Minuten am Tag zu mehr Entspannung“